Ärztliche Beratung zu Morbus Bechterew

Beratungsangebot der Gruppe Dortmund

Beratung, Betroffene beraten Betroffene

Zur Information stehen erfahrene Betroffene als Berater/Innen zur Verfügung.
Einmal im Monat findet eine Beratungssprechstunde im Wilhelm-Hansmann-Haus statt.

monatlich am ersten Donnerstag

Beratung:
Betroffene
beraten Betroffene

16:00 bis 18:00 Uhr Wilhelm-Hansmann-Haus,
Raum 20, Märkische Straße 21, 44135 Dortmund

 

Wissenswertes über Morbus Bechterew 

Die Erkrankung Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans), deren Behandlung und nützliche Alltagstipps wird in aller Ausführlichkeit auf den Internetseiten des DVMB-Bundesverbandes unter Morbus Bechterew beschrieben.

 

Videos zu Morbus Bechterew spezifischen Themen

Hier finden Sie Videos zu Themen wie Therapie,  Behandlung und zur Alltags und Krankheitsbewältigung.  Zu den Videos

 

Netzwerk Junger Bechterewler

Junge Leute bis 40 Jahre, die sich in der DVMB gefunden haben, um gemeinsam die Krankheit zu bewältigen, haben sich im Netzwerk der Jungen Bechterewler zusammengetan. Sie treffen sich regelmäßig, um Ideen auszutauschen und neue Infos allgemein und mehr über die Erkrankung zu erfahren. Diese Infos geben wir gerne an Dich weiter. 

 

Das Frauennetzwerk

Das Frauennetzwerk richtet sich vorrangig an alle Frauen, die Informationen, Beratung und Austausch von Frau zu Frau in Bezug auf Morbus Bechterew, seine Folgen und darüber hinaus wünschen. Durch die Erweiterung auf frauenspezifische Themen wird das Angebot der DVMB im Frauennetzwerk ergänzt.