Herzlich Willkommen...

...auf den Seiten der Gruppe Plettenberg des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew e.V.!

Die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew (DVMB) versteht sich als Selbsthilfeorganisation
von Patienten mit der Krankheit "Morbus Bechterew" (Spondylitis ankylosans) oder einer anderen
entzündlichen Wirbelsäulen-Erkrankung (Spondyloarthritis).

Das Ziel der DVMB ist es, die gemeinsamen Interessen der Patientinnen und Patienten zu wahren und deren Durchsetzung zu fördern.

Wir klären über die Erkrankung und ihre Therapiemöglichkeiten auf. Auch Angehörige von Morbus Bechterew-Patienten werden bewusst in die Veranstaltungen mit einbezogen. Wir arbeiten mit Fachleuten aus der Rheumatologie zusammen und vertreten die Interessen der Morbus Bechterew Patienten in der Öffentlichkeit und bei den Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens.

Die Gruppe Plettenberg ist eine von vielen Selbsthilfegruppen vor Ort in Nordrhein-Westfalen.

Die Angebote der Gruppe Plettenberg stehen unter dem Motto der 3 B's:

Bewegung, Begegnung, Beratung

  • Bechterewler brauchen Bewegung, um ihr Beweglichkeit zu erhalten
  • Bechterewler brauchen Begegnung, um Erfahrungen auszutauschen
  • Bechterewler brauchen Beratung für die Krankheitsbewältigung


Aktuelle Ereignisse, Hinweise und Berichte finden Sie unter: Aktuelles

Einen Überblick über die Aktivitäten unserer Gruppe finden Sie unter: Veranstaltungen

 

Netzwerk Junge Bechterewler

Junge Leute bis 40 Jahre, die sich in der DVMB gefunden haben, um gemeinsam die Krankheit zu bewältigen, haben sich im Netzwerk der Jungen Bechterewler zusammengetan. Sie treffen sich regelmäßig, um Ideen auszutauschen und neue Infos allgemein und mehr über die Erkrankung zu erfahren. Die Infos aus dem Landesverband NRW und auch die des Bundesverbandes geben wir gerne an Dich weiter. 

Aktueller Videoclip des NJB

 

 

Frauennetzwerk

Das Frauennetzwerk richtet sich vorrangig an alle Frauen, die Informationen, Beratung und Austausch von Frau zu Frau in Bezug auf Morbus Bechterew, seine Folgen und darüber hinaus wünschen. Durch die Erweiterung auf frauenspezifische Themen wird das Angebot der DVMB im Frauennetzwerk sowohl im Landesverband NRW und auch im Bundesverband ergänzt.