Aktuelles aus dem Landesverband NRW

Ankündigungen von Veranstaltungen

Informationen zu aktuellen Veranstaltungen des DVMB Landesverbandes NRW finden Sie unter Veranstaltungen.
 

Weiterhin voran mit dem neu gewählten Vorstand

Weiterhin voran mit dem neu gewählten Vorstand

Auf der NRW-Delegiertenversammlung 2018 wurde der Vorstand des Landesverbandes neu gewählt. An dieser Stelle werden die mit „neuen“ Funktionen in der Vorstandsrunde vorgestellt.

Zum Bericht über den neu gewählten Vorstand des Landesvorbandes....
 

Bericht über die NRW-Delegiertenversammlung 2018

Bericht über die NRW-Delegiertenversammlung 2018

Am 21. April fand die 35. ordentliche Delegiertenversammlung des Landesverbandes in der katholischen Akademie in Schwerte statt. Die Begrüßung der Teilnehmer und Gäste erfolgte durch den stellvertretenden Vorsitzenden Horst Prox.

Zum Bericht über die NRW-Delegiertenversammlung 2018....
 

DVMB-Ehrennadel in Silber für Frau Dr. med. Lind-Albrecht

DVMB-Ehrennadel in Silber für Frau Dr. med. Lind-Albrecht

Frau Dr. Lind-Albrecht ist vielen Mitpatienten/innen als kompetente Rheumatologin und einfühlsame Ärztin bekannt, sowohl aus ihrer Tätigkeit in der Karl-Aschoff-Klinik in Bad Kreuznach, als Chefärztin des Gasteiner Heilstollens oder auch im RHIO Düsseldorf.

Zum Bericht über die Ehrung von Frau Dr. med. Lind-Albrecht....
 

Die DVMB präsentierte sich in Kalkar

Die DVMB präsentierte sich in Kalkar

In Kalkar am Niederrhein fand am 3. und 4. März zum zweiten Mal eine kombinierte Tourismus- und Gesundheitsmesse statt. Ort der Veranstaltung war „Kernie´s Freizeitpark“ auf dem umgerüsteten ehemaligen Gelände des nicht in Betrieb gegangenen Schnellen Brüters.

Zum Bericht über die Öffentlichkeitsarbeit der Gruppe Kleve/Emmerich....
 

Therapeutische Hilfsmittel aus dem 3D-Drucker

Herstellung eigener Therapie-Hilfsmittel im 3D-Drucker

Ein Workshop des Fraunhofer-Projektes SLS-ASSIST zeigte Ideen für therapeutische Hilfsmittel, die es nirgends zu kaufen gibt, und Praktiken, wie man Hilfsmittel an die persönlichen Bedürfnisse anpasst.

Zum Bericht über den Workshop am 07.04.2018 in Dortmund...
 

Diagnostik und Therapie der Spondyloarthritiden

Diagnostik und Therapie der Spondyloarthritiden

Beginn der Veranstaltung am Freitag, den 16. Februar 17:00 Uhr. Wir trafen uns in dem Gruppenraum des schönen Hotels Landhaus-Schieder. Heike Harnischfeger begrüßte uns und fasste kurz die kommenden Tage zusammen.

Zum Bericht über das Frauenseminar vom 16. - 18. Febr. 20182 in Schieder....
 

35 Jahre erfolgreiche Arbeit zugunsten der Bechterewler

35 Jahre erfolgreiche Arbeit zugunsten der Bechterewler

Im vergangenen Jahr konnten zwei NRW-Gruppen ihr erfolgreiches 35-jähriges Bestehen feiern. Dazu nochmals unser Glückwunsch!

Die Gruppe Emsdetten besteht seit September 1989.

Zum Bericht über das 35-jährige Bestehen der Gruppen Emsdetten und Witten....
 

Zum Nutzen des Rehasports

Zum Nutzen des Rehasports

Was wir eigentlich immer schon erfahren haben, eine Studie an der Deutschen Sporthochschule Köln bestä-tigt den hohen Nutzen des Rehasports.

Zum Bericht über die Vorstellung der Studie über den hohen Nutzen des Rehasports....
 

NRW-Jahrestagung vom 22. bis 24. September 2017 in Bad Sassendorf

NRW-Jahrestagung vom 22. bis 24. September 2017 in Bad Sassendorf

Die Leitungsteams der örtlichen Gruppen trafen sich in Bad Sassendorf, um wieder miteinander Erfahrungen aus ihrem Alltag in der Gruppenarbeit auszutauschen. Da Horst Prox plötzlich erkrankt war, begrüßte der Schatzmeister Willi Frings die Teilnehmer.

Zum Bericht über die NRW-Jahrestagung vom 22. bis 24. September 2017 in Bad Sassendorf....
 

Ausflug der Gruppe Rheine

Ausflug der Gruppe Rheine

Neben den wöchentlich stattfindenden Übungsstunden (Trocken- und Wassergymnastik im Wechsel) macht die Gruppe gemeinsame Ausflüge. Auch damit wird das Miteinander und der Zusammenhalt der Gruppe gefördert.

Zum Bericht über den Ausflug der Gruppe Rheine....
 

Gruppe Werne verabschiedete Friedrich Degener

Gruppe Werne verabschiedete Friedrich Degener

Im Alter von 85 Jahren hat sich Friedrich Degener als aktiver Gymnastikteilnehmer von seiner Gruppe Werne verabschiedet. Das war für die Gruppe Anlass, ihn im Rahmen ihres Adventstreffs 2017 gebührend zu würdigen.

Zum Bericht über die Verabschiedung von Friedrich Degener....
 

Kassenseminar am 04.11.2017 – JGH Dortmund

Kassenseminar am 04.11.2017 – JGH Dortmund

Das Kassenseminar war gut besucht. Nach einem stärkenden zweiten Frühstück begrüßte der Schatzmeister Willi Frings die Teilnehmer.

Zum Bericht über das Kassenseminar 2017 in Dortmund....
 

„Bergmannsheil“ förderte zweiten Selbsthilfetag in Gelsenkirchen

„Bergmannsheil“ förderte zweiten Selbsthilfetag in Gelsenkirchen

Im vergangenen Jahr fand der erste von den Selbsthilfegruppen initiierte Selbsthilfetag statt. Die überraschend hohen Besucherzahlen veranlasste die Wiederholung des Tages am 3. September 2017. Diesmal stellte das Krankenhaus Bergmannsheil Buer das Foyer und die angrenzenden Bereiche als Veranstaltungsort zur Verfügung.

Zum Bericht über den zweiten Selbsthilfetag in Gelsenkirchen....
 

Fahrradtour von Ascheberg zum Schloss Westerwinkel

Fahrradtour von Ascheberg zum Schloss Westerwinkel

Die alljährliche Fahrradtour der Bechterew-Gruppe Werne durchs sommerliche Münsterland ist für viele unserer aktiven Mitglieder ein beliebtes Ereignis und wird gerne angenommen. Diesmal führte die Tour am Samstag den 26. August von Ascheberg nach Schloss Westerwinkel.

Zum Bericht über die Fahrradtour der Gruppe Werne zum Schloss Westerwinkel....
 

Gruppe Ennepetal/Gevelsberg/Schwelm in Bad Salzuflen

Gruppe Ennepetal/Gevelsberg/Schwelm in Bad Salzuflen

Am letzten Augustwochenende unternahm unsere Gruppe eine Therapiefahrt nach Bad Salzuflen. Die Reise mit den 5er-Tickets der Bahn gestaltete sich für die Teilnehmer sehr angenehm. Dabei wurden die schwächeren Gruppenmitglieder insbesondere bei den Bahnsteigwechseln selbstverständlich vorbildlich unterstützt.

Zum Bericht über die Therapiefahrt der Gruppe Ennepetal/Gevelsberg/Schwelm nach Bad Salzuflen....
 

Ehrenamtskarten für Wittener DVMB-Leitungsteam

Ehrenamtskarten für Wittener DVMB-Leitungsteam

Am 24. Juli erhielten Brigitte Lindemann, Rainer Dietrich und Lothar Kreß vom Leitungsteam der DVMB-Gruppe Witten in Anerkennung ihres fortwährenden ehrenamtlichen Einsatzes aus den Händen der Wittener Bürgermeisterin Sonja Leidemann die Ehrenamtskarte NRW und die Ehrenamtsnadel der Stadt Witten.

Zum Bericht über die Verleihung der Ehrenamtskarten für Wittener DVMB-Leitungsteam....
 

Was uns krank macht – was uns heilt! – 3. Frauenseminar in Mülheim an der Ruhr

Was uns krank macht – was uns heilt!

Das Septemberseminar, welches wir wie alle anderen Frauenseminare zuvor, der lieben Heike Harnischfeger-Klein zu verdanken hatten, war selbstredend wieder ein voller Erfolg.

Zum Bericht über das dritte Frauenseminar 2017 in Mülheim an der Ruhr....
 

Frau ist, was frau isst – sinn- u. genussvolle Ernährung bei Morbus Bechterew

Frau ist, was frau isst – sinn- u. genussvolle Ernährung bei Morbus Bechterew

Am Freitagnachmittag begrüßte Heike Harnischfeger 22 Frauen aus NRW im beschaulichen Städtchen Bad Kreuznach, vielen Bechterewlern wegen ihrer Heilbehandlungen in der Karl-Aschoff-Klinik bekannt.

Zum Bericht über das vierte Frauenseminar 2017 in Bad Kreuznach....
 

Der Tag der Begegnung 2017 in Köln

Der Tag der Begegnung 2017 in Köln

Am 20. Mai 2017 fand im Kölner Tanzbrunnen des Deutzer Rheinparks „Europas größtes Fest für Menschen mit und ohne Behinderung“, so der Kölner Stadtanzeiger, statt.

Zum Bericht über den Tag der Begegnung 2017 in Köln....
 

Aus den diesjährigen regionalen Arbeitstreffen

Aus den diesjährigen regionalen Arbeitstreffen

Die beiden diesjährigen regionalen Arbeitstreffen unserer örtlichen Gruppen fanden am 18. März in Neuss (im Wesentlichen Region West) und am 13. Mai in Iserlohn statt. Im Folgenden wird ein Überblick über behandelte Diskussionspunkte gegeben.

Zum Bericht über die regionalen Arbeitstreffen....
 

Gruppe Gelsenkirchen in Bad Bentheim

Gruppe Gelsenkirchen in Bad Bentheim

Im Frühsommer 2017 besuchte die Gruppe Gelsenkirchen mit über 30 Teilnehmern die Fachklinik in Bad Bentheim.

Zum Bericht über den Ausflug der Gruppe Gelsenkirchen nach Bad Bentheim....
 

„Hilfe zur Selbsthilfe: Beweglich und entspannt“, 2. NRW-Frauenseminar, 30.06. – 02.07.2017 Maritim-Hotel, Bad Sassendorf

„Ein Weg in meine Gesundheit“
Frauenseminar in Mülheim a. d. Ruhr vom 10. bis 12. Februar 2017

Eine positive Grundeinstellung - trotz Krankheit, Schmerzen und anderen lebensbelastenden Situationen - zu finden, darum ging es im 2. Frauenseminar 2017 des Frauennetzwerkes NRW. Diese Herausforderung zog sich als roter Faden durch das gesamte Wochenende.

Zum Bericht über das zweite Frauenseminar 2017 in Bad Sassendorf....
 

Unsere Gruppe Aachen musste mit ihren Angeboten umziehen

Unsere Gruppe Aachen musste mit ihren Angeboten umziehen

Die orthopädische und rheumatologische Rehaklinik Schwertbad Aachen hat den Mietvertrag mit der DVMB Gruppe Aachen wegen Eigenbedarfs, nach fast 30 Jahren, zum 30.06.2017 gekündigt.

Zum Bericht über dem Umzug der Angebote der Gruppe Aachen....
 

Berichte und Artikel, deren Erscheinungsdatum schon etwas länger her ist, finden sich meist im Archiv.

Auf der Suche nach einem bestimmten Artikel?

Berichte und Artikel, deren Erscheinungsdatum schon etwas länger her ist, finden sich meist im Archiv.

Zum Archiv ...