Die DVMB Gruppe Dortmund auf dem „Dortmunder Herbst“

von Gerhard Wietlake

Hans-Günter Böckmann und Richard Dißel vertraten die DVMB auf dem „Dortmunder Herbst“

Der Dortmunder Herbst ist eine Messe in den Westfalenhallen. Auf dieser sind unter anderem auch die Themenbereiche Gesundheit und Selbsthilfe vertreten. Der „Paritätische“ bietet den Selbsthilfegruppen in Dortmund die Möglichkeit mit einem Stand dort teilzunehmen und sich und ihr Angebot darzustellen.

Die DVMB Gruppe Dortmund machte von diesem Angebot am 3. Oktober Gebrauch. Der Gruppensprecher Hans-Günter Böckmann war, unterstützt von Richard Dißel, NRW-Öffentlichkeitsarbeit, vor Ort. Der Stand wurde gut besucht. Es wurden interessante Gespräche mit den Besuchern geführt.

Die Mitglieder der Gruppe Dortmund bedanken sich beim „Paritätischen“ für die Unterstützung und bei Hans-Günter Böckmann und Richard Dißel für ihren unermüdlichen Einsatz.